Bekanntmachungen

Bauvorhaben Kreisverkehr Lammersdorf benötigt keine Umweltverträglichkeitsprüfung

Der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen und die Gemeinde Simmerath planen die Herstellung eines dreiarmigen Kreisverkehrsverkehrsplatzes im Knotenpunkt der B 399 Im Pohl / B 266 Kirchstraße / B 399 Kirchstraße in der Ortschaft Lammersdorf der Gemeinde Simmerath. Die Prüfung ergab, dass das Vorhaben keiner Umweltverträglichkeitsprüfung bedarf.

Ansprechpartner

Die diesbezügliche Bekanntmachung hängt in der Zeit vom 04. September 2020 bis einschließlich 18. September 2020 an der Bekanntmachungstafel im Rathaus der Gemeinde Simmerath aus.

« zurück zur Übersicht