Pressemitteilungen

Freitag, 10. Juli 2020

57-2020 Vollsperrung der B266 zwischen Einruhr und der Abzweigung Erkensruhr

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ville-Eifel verlängert den Radweg entlang der B266 zwischen Einruhr und der Abzweigung Erkensruhr. Für die Durchführung der Arbeiten wird daher die B266 ab Montag, 13.07.2020, bis voraussichtlich Freitag, 24.07.2020, in diesem Bereich voll gesperrt.

      

« zurück zur Übersicht