Container und Sondersperrmüllabfuhr für Hochwassergeschädigte

Am Dienstag, 20. Juli, wurden Container in den besonders vom Hochwasser betroffenen Bereichen in Lammersdorf aufgestellt.

Weiter wird im ganzen Gemeindegebiet eine Sondersperrmüllabfuhr durchgeführt.

Anmeldung Sondersperrmüllabfuhr unter
Telefon: 02473 / 607 - 123

Ein Container steht in der Straße Auf dem Wollerscheid, zwischen den Hausnummern 10 und 12 a und ein weiterer Container in der Straße Im Mittelvenn, gegenüber von Hausnummer 31.

Voraussichtlich bleiben diese Container bis Anfang nächster Woche stehen. Die betroffenen Anwohner können dort ihren Sperrmüll entsorgen, der sich durch die Hochwassersituation ergeben hat.

Zudem findet eine Sondersperrmüllabfuhr im ganzen Gemeindegebiet statt. Dort kann ebenfalls durch Hochwasser entstandener Sperrmüll entsorgt werden nach vorheriger telefonischer Anmeldung beim Ordnungsamt der Gemeinde Simmerath unter 02473/607123. Die Gemeinde Simmerath bittet um Anmeldung bis zum 23. Juli. Die Anmeldung ist trotz Notbesetzung des Rathauses an diesem Tag bis 13 Uhr möglich. Die Sonderabfuhr erfolgt voraussichtlich am 26. oder 27. Juli.

« zurück zur Übersicht