Dienstantritt des neuen Beigeordneten

Frank Prömpeler, bisheriger Leiter des Bezirksamtes Haaren, hat zum 01. Juli seinen Dienst als Beigeordneter der Gemeinde Simmerath angetreten. Er tritt damit die Nachfolge von Bennet Gielen an, der bereits zum 01. April 2020 als Beigeordneter zur Stadt Kempen wechselte.

An seinem 1. Arbeitstag in Simmerath wurde der neue Beigeordnete erwartet von Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns und seinen beiden Stellvertretern Bernd Goffart und Franz-Josef Hammelstein. Ebenso hatten sich die Abteilungsleiter und der Personalratsvorsitzende versammelt, um Frank Prömpeler in gebührendem Rahmen willkommen zu heißen.

„Ich bin mir sicher, dass wir mit Herrn Prömpeler einen ausgewiesenen Verwaltungsfachmann bekommen, der auch menschlich gut in das Team des Rathauses passt“, so Bürgermeister Hermanns zur Begrüßung. Dabei erwähnte er auch das einstimmige Votum des Gemeinderates bei der Wahl des Beigeordneten. 

„Auf die neue Aufgabe in Simmerath freue ich mich sehr, insbesondere auf die Begegnung mit den Menschen hier und das Kennenlernen der verschiedenen Ortschaften“, bedankte sich Frank Prömpeler für den schönen Empfang in Simmerath.  

« zurück zur Übersicht