Doppeltes Dienstjubiläum im Rathaus gefeiert

Im Simmerather Rathaus gab es gleich doppelten Grund zur Freude, denn Petra Wilden und Gabriele Tourney feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. In einer kleinen Feierstunde im Rathaus erinnerten die beiden sich an ihre Anfänge bei der Gemeinde; traten sie doch vor 25 Jahren am gleichen Tag, dem 01. Januar 1996, ihren Dienst bei der Gemeinde an.

Petra Wilden begann ihre Laufbahn im Rathaus als Schreibkraft im Hauptamt, der Abteilung für zentrale Verwaltungsaufgaben. Seit 2008 wird sie in der Servicestelle eingesetzt. Gabriele Tourney fing ebenfalls als Schreibkraft bei der Gemeindeverwaltung an, allerdings im Bauamt. Seit April 2009 ist sie als Verwaltungskraft im Sozialamt für die Bearbeitung von Wohngeldangelegenheiten und seit 2015 zusätzlich für die Bearbeitung von Leistungen nach dem AsylbLG zuständig.

Bürgermeister Bernd Goffart überreichte den beiden eine Urkunde und dankte ihnen mit einem bunten Blumenstrauß für die geleistete Arbeit. Dem Dank schlossen sich der Personalratsvorsitzende André Koll, sowie die beiden Abteilungsleiter Monika Johnen und Manfred Nellessen gerne an.

« zurück zur Übersicht