Ehrungsabend der Feuerwehr

Zum Ehrenabend der Simmerather Feuerwehr fanden sich ca. 200 Feuerwehrleute aus dem gesamten Gemeindegebiet im Kesternicher Dorfgemeinschaftshaus ein. Denn das Abendprogramm war gut gefüllt: Diverse Auszeichnungen für die Jahre 2020 und 2021, in denen die offizielle Veranstaltung coronabedingt ausfallen musste, hieß es nun endlich, in würdigem Rahmen nachzuholen.

Durchgeführt wurden Ehrungen langjähriger Feuerwehrleute, Bestellungen und Entlassungen in der Jugendfeuerwehr, der Ehrenabteilung und der Löschgruppenführung der Löschgruppe Woffelsbach sowie verschiedene Beförderungen.

Ehrungen und Auszeichnungen

Die Verleihung der Feuerwehrehrenzeichen des Landes NRW führte Bürgermeister Bernd Goffart durch.

Das Feuerwehrehrenzeichen des Landes NRW in Silber erhielten: Mario Bonné, Michael Bünten, Marco Kirch, Benno Tüpper (LG Steckenborn), Heiko Henn, Roland Henn, Volker Jansen, Andreas Haas (LG Kesternich), Stefan Dederichs (LG Rurberg), Michael Kastenholz (LG Strauch)

Das Feuerwehrehrenzeichen des Landes NRW in Gold erhielten: Frank Braun, Norbert Butz, Rolf Henn (LG Steckenborn), Hans-Jürgen Jansen, Andreas Katterbach (LG Hammer-Dedenborn), Guido Lennartz (LG Rollesbroich), Achim Linzenich (LG Eicherscheid), Frank Niehsen (LG Lammersdorf), Jürgen Dartenne (LG Kesternich), Markus Harth, Michael Lauscher, Adi Nellessen (LG Rurberg)

 

Die Ehrennadel des Verbandes der Feuerwehren für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft in der Feuerwehr erhielten:   Thomas Hilger (LG Rurberg), Arno Lauscher (LG Woffelsbach), Dietmar Förster, Uwe Linzenich (LG Eicherscheid), Lutz Johnen (LG Lammersdorf)

Die Kreisverbandsnadel in Silber erhielten: Kevin Braun (LG Woffelsbach), Michael Braun (LG Lammersdorf), Timo Hamel (LG Rurberg), Hans-Jürgen Jansen (LG Hammer-Dedenborn), Marco Kirch (LG Steckenborn), Dominik Lennartz (LG Strauch)

Die Kreisverbandsnadel in Gold erhielten: Roland Henn (LG Kesternich), Kunibert Lutterbach (Ehrenabteilung Woffelsbach)

Auch in der Alters- und Ehrenabteilung wurde geehrt:
Die Ehrennadel des Verbandes der Feuerwehren (VdF) für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten: Dieter Cremer (LG Einruhr), Rudolf Jansen, Karl-Heinz Breyer (LG Hammer-Dedenborn), Klaus Lauscher (LG Woffelsbach)

Die Ehrennadel des VdF für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten: Dieter Hürtgen, Matthias-Josef Kessel (LG Steckenborn), Walter Lauscher (LG Rurberg), Walter Paustenbach (LG Strauch), Michael Pick (LG Kesternich)

Die Ehrennadel des VdF für 60 Jahre Mitgliedschaft erhielten: Ewald Braun (LG Strauch), Ernst Gerards, Karl-Heinz Peters (LG Simmerath), Georg Löhrer (LG Lammersdorf), Guido Haas (LG Woffelsbach)

Die Ehrennadel des VdF für 70 Jahre Mitgliedschaft erhielten: Erich Breidenich (LG Kesternich), Kunibert Breuer (LG Woffelsbach), Josef Huppertz (LG Eicherscheid)

Die Ehrennadel des VdF für 75 Jahre Mitgliedschaft erhielt: Heinrich Graff (LG Lammersdorf)

 

In die Alters- und Ehrenabteilung überstellt wurden: Klaus Lauscher, Kunibert Lutterbach, Helmut Prickartz (LG Woffelsbach), Frank Wirtz, Mario Jung, Ralph Löhr (LG Steckenborn), Michael Huppertz (LG Eicherscheid), Robert Lutterbach (LG Rurberg)

 

Bestellungen und Verabschiedungen

Die Leitung der Gemeindejugendfeuerwehr wurde neu aufgestellt. Als Gemeindejugendfeuerwehrwart und dessen Stellvertreter wurden entlassen Jochen Frank und Andreas Graff, ihre Nachfolge treten Taric Lonski und als Stellvertreter Jannik Schlicht an.

Die Leitung der Ehrenabteilung übernimmt Michael Huppertz von Meinolf Breuer, die Stellvertreterfunktion übernimmt Ernst Schröder von Erich Heinen.

In der Löschgruppe Woffelsbach wird Daniel Frings neuer stellvertretender Löschgruppenführer und übernimmt damit das Amt von Arno Lauscher.

Neuer stellvertretender Jugendfeuerwehrwacht im Rurtal wird Marc Kawig als Nachfolger von Stefan Krien.

 

Beförderungen

Die Beförderungen wurden zwar jetzt erst übergeben, formell traten sie jedoch jeweils zum eigentlichen Beförderungszeitpunkt in den Jahren 2020/2021 in Kraft.

Zum Brandmeister befördert wurden: Torben Reher, Daniel Stollenwerk (LG Einruhr), Julien Wolff, Marco Volpe (LG Lammersdorf), Daniel Frings (LG Woffelsbach)

Zum Oberbrandmeister befördert wurde: Tobias Förster, Carsten Nießen (LG Eicherscheid), Dennis Aerden (LG Einruhr), Markus Henn, Karsten Jansen (LG Rollesbroich), Julien März (LG Steckenborn)

Zum Hauptbrandmeister befördert wurden: Alexander Kapma, Harald Pleus (LG Einruhr), Daniel Kaulard (LG Eicherscheid), Dominik Lennartz (LG Strauch), Mathias Breuer (LG Rollesbroich), Alexander Koll (LG Steckenborn)

Zum Brandinspektor befördert wurden: Christian Breuer (LG Steckenborn), Andreas Graff (LG Simmerath)

Zum Gemeindebrandinspektor befördert wurden: Nicole Mahr (LG Simmerath), Oliver Schwartz (LG Kesternich), Gabriel Gostek (LG Eicherscheid)

 

Bürgermeister Bernd Goffart und auch Wehrleiter Christian Förster bedankten sich bei allen Feuerwehrleuten - und insbesondere bei den Ausgezeichneten - für ihren Einsatz im Dienste der Feuerwehr. „Sie sind die wichtigsten Ehrenamtler, die wir haben“, so der Bürgermeister.

« zurück zur Übersicht