Infomobil des Hochwasserkompetenz-Centrums am 6. Januar in Simmerath

Am 6. Januar besucht das Infomobil des Hochwasserkompetenz-Centrums e. V. Simmerath und steht von 11:00 bis 15:00 Uhr auf dem Rathausplatz zum Informieren und für Fragen von Bürgerinnen und Bürgern offen.

Das Team des Hochwasserkompetenz-Centrums berät zum praxisgerechten und wirtschaftlichen Überflutungsschutz für das eigene Haus und zeigt Objektschutzmaßnahmen im Einsatz.

Außerdem informiert es Sie über das richtige Verhalten vor, während und nach einem Hochwasser. Vor Ort erwarten Sie

  • geschultes Personal
  • detaillierte Informationen über Schutzmaßnahmen
  • Tipps zum Einbau ins eigene Haus
  • Empfehlungen zum richtigen Verhalten
  • eine mobile Ausstellung
  • Hochwasser-Pass

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Herr Hans-Theodor Arenz
Mail: hans-theodor.arenz@hkc-online.de

Was ist das Hochwasserkompetenz-Centrum?

Das Hochwasserkompetenz-Centrum e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Hochwasserbetroffene und die unterschiedlichsten Hochwasser- und Starkregen-Risikomanagementakteure zu einem Netzwerk zusammenführt. Mehr Informationen finden Sie im Flyer im Download.

« zurück zur Übersicht