Marketingkampagne „PROUD TO BE HINTERWALD“

Marketingkampagne der Gemeinde Simmerath in Kooperation mit Handel und Gewerbe gestartet.

Im Beisein von Vertretern verschiedener Simmerather Betriebe wurde die gemeinsame Kampagne im Rathaus vorgestellt.

Unter dem Slogan „Proud to be Hinterwald“ präsentieren sich bisher acht namhafte Firmen auf der neuen Landing Page www.proud-to-be-hinterwald.de und werben dort für den Standort Simmerath und natürlich auch für ihre Firma.

Dabei drückt man ganz selbstverständlich seine Identi-fikation mit Simmerath aus.  Von manchen immer noch als hinterwäldlerisch bezeichnet, werden die Vorzüge aufgezeigt, die ein Leben und Arbeiten in Simmerath bietet und welche modernen und international tätigen Firmen hier angesiedelt sind.  Und diese sind eben „Proud to be Hinterwald“, überraschend vielfältig und bieten die vielleicht schönste Interpretation von Work-Life-Balance.

Ab sofort ist die Internetseite unter www.proud-to-be-hinterwald.de  erreichbar und bietet neben den Auftritten der Betriebe auch noch weitere Informationen zu den Standortvorteilen und zu Gewerbeflächen.

Folgen werden Social Media-Kampagnen, die auch überregional zeigen, wie interessant Simmerath und Simmerather Firmen für Arbeitnehmer, aber auch für ansiedlungswillige Arbeitgeber ist.

Bürgermeister Hermanns freut sich, dass diese gemeinsam finanzierte Marketingkampagne mit Handel und Gewerbe aus Simmerath und mit Hilfe der Werbeagentur Power & Radach auf die Beine gestellt werden konnte.

« zurück zur Übersicht