Online-Briefwahlunterlagen zur Wahl der Städteregionsrätin/des Städtregionsrates am 04.11.2018 und zur etwaigen Stichwahl am 18.11.2018

Am 04. November 2018 findet die Wahl der Städteregionsrätin/des Städteregionsrates statt. Eine etwaige Stichwahl würde am 18. November stattfinden.

Die Online-Beantragung der Briefwahlunterlagen ist ab sofort möglich.

Briefwahlunterlagen für die Wahl der Städteregionsrätin/des Städteregionsrates am 04. November 2018 können von den Wahlberechtigten der Gemeinde Simmerath online beantragt werden. Die Frist für Online-Anträge endet am 30. Oktober 2018.

Ebenso können Anträge auf Erteilung eines Wahlscheines über das rückseitige Muster der Wahlbenachrichtigung, schriftlich oder mündlich (nicht jedoch telefonisch) bei der Gemeinde Simmerath - Wahlamt -, Rathaus, 52152 Simmerath gestellt werden. Die Beantragung der Briefwahlunterlagen beim Wahlamt ist bis zum 02. November 2018, 18.00 Uhr, möglich.

Je nach Wahlergebnis am 04. November 2018 kann eine Stichwahl erforderlich sein, die dann am 18. November stattfinden würde. Auch für die noch nicht feststehende Stichwahl können Briefwahlunterlagen bereits jetzt beantragt werden. Hierfür ist im nachfolgenden Antragsformular das Feld "Antrag auch für Stichwahl" anzukreuzen. Diese Briefwahlunterlagen werden Ihnen ab dem 08. November 2018 unaufgefordert zugesandt.

Bei Fragen zur Ausfüllung des Online-Antragformulares beachten Sie bitte das dort angebotene "Hilfe"-Feld. Es sollte die jeweils aktuelle Version des Browsers auf dem Rechner installiert sein.

>> Online-Antrag

 

« zurück zur Übersicht