Seit 40 Jahren im Dienst der Gemeinde - Silvia Laschet feiert Dienstjubiläum

Bürgermeister Bernd Goffart, Sozialamtsleiter Manfred Rombach und Personalratsmitglied Alexandra Nikolaizig gratulierten Silvia Laschet zum 40-jährigen Dienstjubiläum.

Silvia Laschet kann auf 40 Jahre Verwaltungsarbeit im Rathaus der Gemeinde Simmerath zurückblicken. Anlässlich ihres Dienstjubiläums gab es eine kleine Feierstunde im Rathaus.

Silvia Laschet begann am 07.06.1979 als Schreibkraft und Telefonistin im Hauptamt des Rathauses. Ein Jahr später wechselte sie in die Postabfertigung und Druckerei, bevor sie dann ab 1984 als Sachbearbeiterin im Standesamt tätig war.

Seit 1988 ist sie Standesbeamtin für den Standesamtsbezirk Simmerath. Unterbrochen wurde diese Tätigkeit seitdem nur durch den Erziehungsurlaub für ihre gemeinsame Tochter mit Ehemann Bruno Laschet - den sie im Rathaus als Kollegen kennenlernte und der Anfang des Jahres als Kämmerer der Gemeinde Simmerath in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Im Rahmen der Feierstunde bedankte sich Bürgermeister Bernd Goffart mit einem Blumenstrauß herzlich für ihre geleistete Arbeit. Dem Dank schlossen sich auch der Abteilungsleiter des Sozial- und Standesamtes, Manfred Rombach, sowie Alexandra Nikolaizig vom Personalrat gerne an.

« zurück zur Übersicht