Simmerather Vorschulkinder lernten den Bürgermeister und das Rathaus kennen

Die Vorschulkinder des Simmerather Kindergartens "Sonnenblume" konnten einen Einblick in die Arbeit des Bürgermeisters und der Kollegen im Rathaus erhaschen.

Bürgermeister Hermanns besichtigte mit 16 Vorschulkindern, den Erzieherinnen Manuela Koll, Kim Wengenroth und Lena von Ameln gemeinsam den Sitzungssaal, den Geheimkeller und verschiedene Büros.

Als die Kinder erfuhren, dass der Bürgermeister kraft des  ihm verliehenen Amtes Menschen miteinander verheiraten darf, ergriffen Hugo und Maria die Gelegenheit und heirateten symbolisch.

Eine junge Dame, welche später einmal in die Fußstapfen von Herrn Hermanns treten möchte, durfte Bürgermeister Hermanns ebenfalls begrüßen, ihr Name ist Yasmin.

Zum Abschluss erhielten die Kinder kleine Geschenke und freuten sich über bunte Sicherheitsreflektoren, Aufkleber und Blumensamen.

« zurück zur Übersicht