Weltalzheimertag und Alzheimertage der StädteRegion Aachen

Demenz – wir müssen reden

Am 21. September war Welt-Alzheimertag, der in diesem Jahr in Deutschland unter dem Motto "Demenz - wir müssen reden" steht. Unter dem gleichen Motto haben am 14. September die Alzheimertage in der StädteRegion Aachen begonnen.

Aufgrund der Rahmenbedingungen der Corona-Pandemie ist das Programm in diesem Jahr reduziert und findet u.a. mit Online-Formaten statt. Nichtsdestotrotz wird es dem Motto gerecht und schafft Gesprächsgelegenheiten, insbesondere über Unterstützungsmöglichkeiten und einen offenen Umgang der Gesellschaft mit Menschen mit Demenz und deren Familien.

 

Alzheimer Gesellschaft
StädteRegion Aachen e.V.
Telefon: 0171 - 3778223
E-Mail:

In Simmerath startet das Programm mit dem regelmäßigen Gesprächskreisangebot der Alzheimer Gesellschaft StädteRegion Aachen e.V., das für weitere Interessierte offen ist. Es findet statt am Donnerstag, 01.10.2020 von 16:30 – 18:00 Uhr im Rathaus der Gemeindeverwaltung Simmerath.

Der Gesprächskreis bietet die Möglichkeit, sich offen und solidarisch auszutauschen und Handlungsstrategien zu entwickeln.

Am Freitag, 02.10.2020 von 17:00 – 19:00 Uhr findet außerdem eine offene Veranstaltung des "Netzwerk – Hilfe bei Demenz" in Kooperation mit der Pflegeberatung der StädteRegion Aachen zum Thema "Demenz und der Umgang damit innerhalb der Familie" im Rathaus der Gemeindeverwaltung Simmerath statt. Die Veranstaltung soll nicht nur informieren, sondern auch viel Raum für Fragen bieten.

Das komplette Programm der Alzheimertage mit ausführlicheren Infos zu den Terminen ist im o.a. Download zu finden.

« zurück zur Übersicht