Gemeindebücherei Simmerath

Die Bücherei ist wieder regulär geöffnet

Wiedereröffnung


Seit dem 31. Mai 2021 ist die Gemeindebücherei Simmerath unter besonderen Vorkehrungen zum Infektionsschutz der Besucher/innen und des Büchereipersonals wieder zu den regulären Zeiten geöffnet.

Die Vorlage eines negativen Corona-Testergebnisses oder einer Impfbescheinigung ist nicht notwendig.

Eine Registrierung über die Check-In-Funktion der Corona-Warn-App oder ein Formular zur Kontaktverfolgung ist allerdings erforderlich. Erfolgen ausschließlich Rückgaben oder werden vorgemerkte Medien nur abgeholt, entfällt die Registrierungspflicht.

Der Eintritt ist nur mit einem bereitstehenden Medienkorb gestattet. Sind alle Körbe ausgegeben, muss gewartet werden. Es gelten die üblichen AHA+L-Regeln. Ein längerer Aufenthalt ist leider noch nicht möglich. Präsenzveranstaltungen finden vorerst nicht statt.

Öffnungszeiten:

Montag

14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag  14.00 - 18.00 Uhr


Ansprechpartnerin:

Frau Rita Plum
Bickerather Str. 1
52152 Simmerath
Tel. 02473 / 6680

Online-Katalog: www.bibkat.de/simmerath

Download elektronischer Medien

Onleihe Region Aachen


Die Bibliotheken der Onleihe Region Aachen bieten Ihnen eine große Auswahl an digitalen Medien, die Sie auch in der Gemeindebücherei Simmerath rund um die Uhr über den Online-Katalog herunterladen und nutzen können. Das Angebot steht allen Kunden der beteiligten Bibliotheken im Rahmen ihrer Jahresgebühr für die Bibliothek zur Verfügung.

Um die Onleihe Region Aachen nutzen zu können, benötigen Sie einen ONLEIHE-kompatiblen Reader.

>> mehr

Fernleihe

Die Gemeindebücherei Simmerath beschafft für Sie Literatur ...


..., die nicht am Ort vorhanden ist. Durch den Zugriff auf Bibliotheksbestände in ganz Deutschland und im Ausland können wir (fast) alles für Sie besorgen - Bücher, Noten, Dissertationen, Mikrofilme, Zeitschriftenaufsätze ...

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Download.

Förderverein

Angebot für Flüchtlinge

Medien und Veranstaltungen auch für Flüchtlinge


Die Gemeindebücherei Simmerath leistet sowohl durch ein gezieltes Medienangebot als auch durch entsprechende Veranstaltungen intensive Leseförderung für Kinder und Jugendliche. Dabei profitiert sie von sehr engagierter ehrenamtlicher Mitarbeit.

Diese soll nun gezielt auf Flüchtlinge, Zielgruppe „Eltern & Kind“, ausgeweitet werden.

Medienangebot zum Thema Demenz

Dank finanzieller Unterstützung durch die Städteregion Aachen (700 €) und der Sozialstiftung der Gemeinde Simmerath (350 €) bietet die Gemeindebücherei ein vergrößertes Medienangebot zum Thema Demenz an.


Das Angebot umfasst Materialien und Spiele zum Aktivieren, Begegnen und Motivieren von Menschen mit Demenz,  Ratgeber und Erfahrungsberichte für Angehörige, Hörbücher, Kinder- und Jugendbücher sowie Romane, die das Thema Demenz literarisch aufarbeiten.

Das Medienangebot steht Pflegeeinrichtungen, Angehörigen von Betroffenen und allen Interessierten zur Verfügung.

Die Medien sind abrufbar unter www.bibkat.de/simmerath , Stichwort "Demenz".

"Verzauberte Bibliothek"

Geschichten unterwegs

Es ist so weit. Die Geschichten dürfen wieder unterwegs sein und vor Publikum erzählt werden. In Anlehnung an die Tradition der Troubadoure, Travellers oder Fabulatori machen sich unter dem Motto „Geschichten unterwegs / Die verzauberte Bibliothek“ fünf professionelle Erzähler*innen auf den Weg nach Simmerath.

Die Aachener Literaturwissenschaftlerin und professionelle Erzählerin Regina Sommer hat das vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW/Regionale Kulturpolitik geförderte Projekt in Kooperation mit dem Förderverein der Gemeindebücherei Simmerath e.V. und dem Haus der Märchen und Geschichten e.V. initiiert und weitere namhafte Kolleginnen und Kollegen dafür gewinnen können. Neben Regina Sommer werden Christiane Willms, Harry Rischar, Selma Scheele und Lotte von der Inde Märchen, Sagen und Legenden frei erzählen.

Foto Bettina Malik

Chinesischer Märchenteppich

Zum Auftakt wird von Christiane Willms am Samstag, dem 19. Juni, von 15.00 – 16.00 Uhr Ein Chinesischer Märchenteppich ausgerollt.

Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren  sind eingeladen auf einem Glücksdrachen bis nach China zu fliegen und dort auf dem bunten Märchenteppich, der in mehr als zwei Jahrtausenden von zahlreichen Völkern dieses gewaltigen Landes gewoben wurde, zu landen. Die wunderbarsten Märchen werden lebendig.

Dieser Termin findet im Jugendcafé, Bickerather Str. 1 statt. Der Eintritt ist frei.
Anmeldungen unter:
Kontakt: Babette Siewe, Tel: 0151/ 56 32 40 54,
E-Mail: babette.siewe@simmerath-jugendcafe.de.
Spontan Entschlossene sind ebenfalls willkommen!

Einmal monatlich "Verzauberte Bücherei"


Ab Dienstag, dem 22. Juni, wird dann in der Gemeindebücherei Simmerath einmal im Monat am Dienstagnachmittag,  jeweils von 16 – 17 Uhr, die „Verzauberte Bibliothek“ die Vorlesestunden ergänzen. Die Märchenwesen, in den Büchern schlafend, werden aufgeweckt.

Kobolde, Feen, Hexen und Zauberer, Heldinnen und Helden durchwandern die Bücherei auf der Suche nach denen, die sie erzählen und denen, die sie hören wollen. >  www.sosimmer.de

Dieses Angebot richtet sich an Familien mit Kindern ab 6 Jahren. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird freitags vor der Veranstaltung gebeten unter:
Gemeindebücherei Simmerath
Bickerather Str. 1, Tel.: 02473 6680
E-Mail: gemeindebuecherei@simmerath.de.

Die Termine in der Gemeindebücherei auf einen Blick:

  • 22.06. mit Regina Sommer
  • 13.07. mit Harry Rischar
  • 14.09. mit Selma Scheele
  • 12.10. mit Regina Sommer
  • 09.11. mit Lotte von der Inde
  • 14.12. mit Regina Sommer


Alle Veranstaltungen finden unter den jeweils gültigen Pandemiebedingungen statt:

Inzidenz-Stufe 2: Negativtest und Besucherregistrierung

Inzidenz-Stufe 1: ohne Negativtest und mit Registrierung. Um das Tragen von medizinischen Masken wird gebeten

Neue Kindermedien zum Ausleihen

Unsere Tonie-Familie hat Zuwachs bekommen! (Danke für die Spende an die Freunde fürs Lesen.)

Und neue Romane zum Lesen, Vorlesen und Schlaumachen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Und neue Romane zum Lesen, Vorlesen und Schlaumachen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Hier geht's zum Online-Katalog.

Filmfriend

Buchspenden und Bücherflohmärkte

 

Logo Bücherei
Gemeindebücherei

Anmeldung, Gebühren und mehr ...


Informationen rund um die Gemeindebücherei finden sie hier ebenso, wie eine Auflistung der Gebühren, das Medienangebot und die Jahresberichte der Gemeindebücherei.

» mehr