Gemeindebücherei Simmerath

2-G-Regel in der Bücherei

Besuch der Gemeindebücherei unter Einhaltung der 2-G-Regel möglich

Seit Mittwoch, 24. November 2021, ist der Büchereibesuch nur unter Einhaltung der 2-G-Regel möglich. Erforderlich ist die Vorlage eines Nachweises einer vollständigen Impfung oder Genesung. Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sowie Schüler*innen ab 16 Jahre, gilt als Status der Immunisierung die jeweils aktuelle Regelung der CoronaSchVO.

Wer aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden kann, benötigt ein entsprechendes ärztliches Attest, das nicht älter als 6 Wochen sein darf. Zusätzlich ist ein tagesaktueller negativer Testnachweis erforderlich. Ein Selbsttest genügt nicht.

Diese Regelung gilt sowohl für die Ausleihe und Rückgabe als auch für die Abholung online vorgemerkter Medien sowie für Veranstaltungen.

Der Eintritt ist nur mit einem bereitstehenden Medienkorb gestattet. Sind alle Körbe ausgegeben, muss gewartet werden. Zudem sind die allgemein bekannten Regeln zur Hygiene, zum Mindestabstand und zum Tragen von medizinischen oder FFP2-Masken zu beachten.

Öffnungszeiten:

 

Montag

14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 14.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr
Freitag  14.00 - 18.00 Uhr


Ansprechpartnerin:

Frau Rita Plum
Bickerather Str. 1
52152 Simmerath
Tel. 02473 / 6680

Online-Katalog: www.bibkat.de/simmerath

Download elektronischer Medien

Onleihe Region Aachen


Die Bibliotheken der Onleihe Region Aachen bieten Ihnen eine große Auswahl an digitalen Medien, die Sie auch in der Gemeindebücherei Simmerath rund um die Uhr über den Online-Katalog herunterladen und nutzen können. Das Angebot steht allen Kunden der beteiligten Bibliotheken im Rahmen ihrer Jahresgebühr für die Bibliothek zur Verfügung.

Um die Onleihe Region Aachen nutzen zu können, benötigen Sie einen ONLEIHE-kompatiblen Reader.

>> mehr

Fernleihe

Die Gemeindebücherei Simmerath beschafft für Sie Literatur ...


..., die nicht am Ort vorhanden ist. Durch den Zugriff auf Bibliotheksbestände in ganz Deutschland und im Ausland können wir (fast) alles für Sie besorgen - Bücher, Noten, Dissertationen, Mikrofilme, Zeitschriftenaufsätze ...

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Download.

Rückblicke zu Veranstaltungen

Berührende Lesungen, spannende Vorträge, kreative Texte aus der Schreibwerkstatt, musikalische Hochgenüsse, und vieles mehr - in unserer Gemeindebücherei finden regelmäßig tolle Veranstaltungen statt. Hier finden Sie die vergangenen Veranstaltungen nochmal zum Nachlesen.

Förderverein

Angebot für Flüchtlinge

Medien und Veranstaltungen auch für Flüchtlinge


Die Gemeindebücherei Simmerath leistet sowohl durch ein gezieltes Medienangebot als auch durch entsprechende Veranstaltungen intensive Leseförderung für Kinder und Jugendliche. Dabei profitiert sie von sehr engagierter ehrenamtlicher Mitarbeit.

Diese soll nun gezielt auf Flüchtlinge, Zielgruppe „Eltern & Kind“, ausgeweitet werden.

Medienangebot zum Thema Demenz

Dank finanzieller Unterstützung durch die Städteregion Aachen (700 €) und der Sozialstiftung der Gemeinde Simmerath (350 €) bietet die Gemeindebücherei ein vergrößertes Medienangebot zum Thema Demenz an.


Das Angebot umfasst Materialien und Spiele zum Aktivieren, Begegnen und Motivieren von Menschen mit Demenz,  Ratgeber und Erfahrungsberichte für Angehörige, Hörbücher, Kinder- und Jugendbücher sowie Romane, die das Thema Demenz literarisch aufarbeiten.

Das Medienangebot steht Pflegeeinrichtungen, Angehörigen von Betroffenen und allen Interessierten zur Verfügung.

Die Medien sind abrufbar unter www.bibkat.de/simmerath , Stichwort "Demenz".

 

Logo Bücherei
Gemeindebücherei

Anmeldung, Gebühren und mehr ...


Informationen rund um die Gemeindebücherei finden sie hier ebenso, wie eine Auflistung der Gebühren, das Medienangebot und die Jahresberichte der Gemeindebücherei.

» mehr

"Tintenblau"

8. Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche


Schreibst du gerne? Dann bist du bei der Schreibwerkstatt genau richtig! Spielerisch und kreativ sammeln wir zu verschiedenen Themen Ideen und Wörter und entwickeln daraus eigene Texte, die Gefühle und Gedanken ausdrücken, oder die spannende Geschichten erzählen. Lasst eurer Fantasie freien Lauf, probiert neue Textarten, tauscht euch untereinander aus und lernt, worauf man bei einem guten Text achten muss.

Die Gemeindebücherei Simmerath führt unter der Leitung von Miriam Schaps wieder eine Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche durch. "Tintenblau" lautet das aktuelle Motto und findet ab dem 24. Januar jeweils montags von 16.30 - 18.00 Uhr statt. Sie wendet sich an alle Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 10 und 14 Jahren, die mehr über das Handwerk des kreativen Schreibens erfahren und ihre Texte präsentieren möchten.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und interessierte junge Leute sollten sich sputen.
Anmeldeschluss: 20. Januar 2022

Teilnahmegebühr: 25,00 € für zehn Unterrichtseinheiten à 90 Minuten
Start: 24. Januar 2022, 16.30 Uhr

Ansprechpartnerin:
Frau Rita Plum
Bickerather Str. 1
52152 Simmerath
Tel. 02473 / 6680

E-Mail:

Schreibland NRW

Diese Werkstatt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen von SchreibLand NRW, einer Initiative des Literaturbüros NRW, unterstützt vom Verband der Bibliotheken NRW. Weitere Infos unter www.schreibland-nrw.de

16 Millionen Musiktitel, Playlists, Musikvideos – free und legal, eben „Freegal“

freegal

Neue Kindermedien zum Ausleihen

Unsere Tonie-Familie hat Zuwachs bekommen! (Danke an die Freunde fürs Lesen für die Spende.)

Und neue Romane zum Lesen, Vorlesen und Schlaumachen dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Und neue Romane zum Lesen, Vorlesen und Schlaumachen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Hier geht's zum Online-Katalog.

Filmfriend

Buchspenden und Bücherflohmärkte